Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 16. November 2003, 23:42

Software::Entwicklung

Borland Enterprise Studio 7 for Java

Borland hat Version 7 des Enterprise Studio for Java angekündigt, das Software-Design, Entwicklung und Test in einem Tool vereinigen soll.

Die Bezeichnung "Unified Development Environment" (vereinheitlichte Entwicklungsumgebung) soll wohl andeuten, daß das neue Produkt über die bisherigen Fähigkeiten von integrierten Entwicklungsumgebung hinausgehen soll. Der ganze Lebenszyklus einer Applikation - Design, Entwicklung und Test - soll mit einem einzigen Tool machbar sein.

Borlands Umgebung soll die immer komplexere Software, die es zu entwickeln gilt, unter Kontrolle halten. Sie integriert die bisher einzeln stehenden Produkte CaliberRM (Anforderungs-Verwaltung), StarTeam (Konfigurations-Verwaltung), Together (Design mit UML), OptimizeIt, JBuilderX, Borland Enterprise Server und JDataStore.

Der neue JBuilderX unterstützt die Entwicklung von Web-Applikationen, Web-Services, und natürlich die allgemeine Entwicklung mit Java.

Borland Enterprise Studio 7 for Java soll im Dezember für Windows, Linux und Solaris verfügbar sein. Der Preis dürfte bei 3500 USD pro Entwickler liegen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung