Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 18. November 2003, 23:30

Software::Emulatoren::Wine

WineX 3.2

Das Unternehmen TransGaming hat eine neue Version von WineX vorgestellt, mit der nun auch "Max Payne 2" direkt unter Linux gespielt werden kann.

WineX richtet sich in erster Linie an Spieler, die auf Windows-Spiele nicht verzichten wollen, auf Windows jedoch schon. Mit WineX kann eine Vielzahl von Windows-Spielen direkt unter Linux gespielt werden. In der neuen Version 3.2 sind neben "Max Payne 2: The Fall of Max Payne" auch "Warcraft III: The Frozen Throne", Homeworld 2 und etliche andere neue Spiele hinzugekommen.

Die Verbesserungen von WineX 3.2 betreffen Sound, Grafik und Geschwindigkeit sowie einen Update auf OpenGL 1.4. Diverse Spiele wie "Battlefield 1942" und "Diablo II" sollen besser laufen als in der Vorgängerversion. Der Speicherverbrauch wurde reduziert.

Wer WineX selber benutzen möchte, kann den Quellcode kostenlos von den Seiten von SourceForge herunterladen. Um Binärpakete in verschiedenen Formaten zu bekommen, muss man Abonnent werden, was 5 USD pro Monat kostet.

WineX basiert auf der Win32-API-Emulation Wine. TransGaming erweiterte Wine um zusätzliche Funktionen und APIs, die hauptsächlich von Spielen genutzt werden. Das Projekt setzte sich zum Ziel, möglichst viele Windows-Spiele unter Linux lauffähig zu machen. Eine genaue Beschreibung der Änderungen kann den Release Notes entnommen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung