Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 20. November 2003, 08:40

Software::Desktop

Pro-Linux: Linux-Server für Intranet und Internet

Pro-Linux präsentiert Ihnen heute eine Rezension des Buches »Linux-Server für Intranet und Internet« in der dritten Auflage.

Mario Schroeder rezensiert das Buch Linux-Server für Intranet und Internet, das bereits in der dritten Auflage erschienen ist. Das Buch richtet sich mehr an die Fortgeschrittenen als an Einsteiger. Es spart weder Netzwerkgrundlagen noch Sicherheitsaspekte aus. So kommt Mario Schroeder zu dem Fazit: »...bis jetzt eines der informativsten Bücher, die ich über dieses Thema in Händen halten durfte. Zahlreiche Skripte und Konfigurationshilfen zeigen, wie man es besser machen kann und vor allem bleibt die Sicherheit nicht auf der Strecke.«

Eine Neuheit dieser Rezension ist ein Link, mit dem Sie das Buch direkt bestellen können. Über einen weiteren Link können Sie beliebige andere Bücher bestellen. Als Partner für diesen Service haben wir uns Brandenburg-Buch.de ausgesucht, eine Firma, die nahezu alle Bücher liefern kann und keine Versandkosten verlangt. Bei Bestellung über diese Links erhalten wir eine Provision, die dazu beitragen soll, Pro-Linux weiter zu betreiben. Wir bedanken uns jetzt schon für alle etwaigen Bestellungen.

Selbstverständlich werden unsere Reviews nicht von dieser Bestellmöglichkeit beeinflußt. Zum einen kommen die meisten Reviews von externen Autoren, zum anderen werden wir auch weiterhin unsere Kritikpunkte frei heraus äußern.

Die Partnerschaft mit Brandenburg-Buch.de ist nur eine von mehreren Maßnahmen, um in Zukunft mit Pro-Linux Einnahmen zu erzielen. Wir haben nicht vor, ein Abonnement wie bei Linux Weekly News einzuführen, da dies bedeuten würde, daß nicht mehr alle Inhalte frei verfügbar sein würden. Unsere Möglichkeiten sind also beschränkt. In absehbarer Zeit wird es wohl Werbung auf unseren Seiten und im Newsletter geben. Wir werden diese jedoch auf ein Minimum beschränken und nach Möglichkeit nicht mehr als ein Werbebanner pro Seite haben.

Nach über vier Jahren Arbeit an Pro-Linux, die vollständig in der Freizeit stattfindet und kaum noch Raum zum Entspannen läßt, ist absehbar, daß es nicht endlos so weitergehen kann. Uns bleibt nur die Möglichkeit, Einnahmen zu erzielen oder Pro-Linux aufzugeben. Wir ziehen natürlich ersteres vor und hoffen, daß wir einen Weg finden, mit dem alle leben können. Für Anregungen haben wir natürlich ein offenes Ohr.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 24 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Linux Server abschotten (binzl, Sa, 22. November 2003)
Re: Werbung (Andree, Fr, 21. November 2003)
Re[2]: Sendmail? (Dieter, Fr, 21. November 2003)
Re[2]: Spenden? (Red, Do, 20. November 2003)
Re[2]: Sendmail? (Wolfgang, Do, 20. November 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung