Login


 
Newsletter
Werbung
Mi, 26. November 2003, 18:03

Americas Army - Special Forces 2.0

Americas Army, ein Spiel, das die Unreal-Engine von Epic Games verwendet, wurde in der zweiten Version für Linux und Mac OS X vorgestellt.

Das vom Department of the Army ("DA") in Auftrag gegebene und von icculus.org auf Linux portierte Spiel bietet in der aktuellen Version 2.0 eine Vielzahl von Erweiterungen und Verbesserungen. Neben neuen Waffen enthält das Spiel sechs neue Maps, einen IRC Chat-Client, einen neuen Server Browser sowie eine Vielzahl kleinerer Verbesserungen.

»Americas Army« gliedert sich in zwei Teile: Einen »Karrieremodus« und einen »First-Person Shooter«. Ähnlich wie bei Counter-Strike stehen sich zwei Teams gegenüber, die die gegnerische Mannschaft an der Erfüllung einer Mission hindern sollen. Das Spiel glänzt vor allem durch eine sehr gute Grafik und ein ausgezeichnetes, wenn auch gewöhnungsbedürftiges Gameplay. Mit mehreren hunderttausend Downloads gehörte der erste Teil des Spieles zweifelsohne zu den bekanntesten Spielen des letzten Jahres, obgleich viele in dem Spiel eine direkte Werbung für den Krieg und nicht für den Soldaten-Beruf sehen.

»Americas Army - Special Forces 2.0« kann ab sofort vom Server des Herstellers sowie zahlreichen Mirrors für Windows, Linux und MacOS X heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 47 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung