Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 5. Oktober 1999, 15:37

Hardware

Cobalt im Cluster

Die US-amerikanischen Unternehmen HolonTech und PolyServe liefern Clustering-Technologie für die Cobalt Server Appliances Qube 2 und RaQ 2.
Die Cobalt-Produkte sind auf Internetaufgaben spezialisiert und stellen in einem Netzwerk sehr einfach Server Funktionalität wie Email- und Web-Dienste zur Verfügung.

Das auf einem Switch basierendes Produkt HyperFlow 2 von HolonTech und die Software-Lösung Understudy von PolyServes ermöglichen es, eine Vielzahl von Cobalts Server Appliances zu einem Cluster zusammenzufassen. Dadurch wird ein Maximum an Leistung, Verfügbarkeit und Skalierbarkeit im Netzwerk erreicht.
Der von der US-Fachzeitschrift InternetWeek ausgezeichnete Cluster-Manager von HolonTech bietet für jeden IP-Service Last-Management und Verfügbarkeit, einschließlich Web-, NFS-, Proxy/Cache-, FTP-, Firewall- und Applikations-Server-Dienste. Durch die Switch-basierende Architektur wird zusätzlich ein hohes Maß an Skalierbarkeit gewährleistet.
"Cobalts führende Position im Server Appliance-Markt erlaubt es HolonTech den Nutzen unserer HyperFlow 2-Lösung in neue Bahnen zu lenken," so Mike Skelton, President und Chief Operation Officer (COO) der HolonTech Corporation. "Cobalts Linux-basierende Plattform zusammen mit HolonTechs Technologie erlaubt es uns, hochentwickelte Server Appliance-basierte Cluster zu schaffen."

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung