Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 15. Dezember 2003, 19:48

Unternehmen

Wind River erweitert Professional Services um Linux-Support

Die Professional Services-Abteilung von Wind River erweitert ihre Dienstleistungen um Support für Kunden, die auf dem Linux-Betriebssystem basierende eingebettete Systeme erstellen.

Nach der Ankündigung der Verfügbarkeit der visionPROBE-Tools für Linux ist das nach Angaben des Unternehmens ein weiterer Schritt zu Wind Rivers Ziel, alle Kunden, die auf Wind River-Plattformen, dem eigenen Betriebssystem VxWorks oder auf dem Linux-Kernel, entwickeln, zu unterstützen. Ab sofort bietet das Professional Services Team Beratung und Leistungen zur Produktrealisierung für sowohl VxWorks als auch Linux an. Die Serviceorganisation unterhält einen weltweiten Pool von technischen Ressourcen mit Erfahrung bei Projekten in den Märkten Automotive, Industrial, Aerospace&Defense, Digital Consumer und Netzausrüstung.

Wind River ist im Open-Source-Umfeld nicht ganz unbekannt. Im März 2001 hatte Wind River BSDi gekauft und zwölf dort angestellte FreeBSD-Entwickler mit übernommen. Ziel war es nach damaligen Angaben von Wind River, FreeBSD verstärkt im eingebetteten Bereich zu verwenden. Die schlechte Wirtschaftslage, so die Darstellung der Firma, führte schlußendlich im Oktober 2001 zur Beendung dieser Zusammenarbeit und der Entlassung der FreeBSD-Entwickler. Unterstützung für FreeBSD wollte Wind River aber weiterhin leisten. Anfang dieses Monats kündigte Wind River an, den OSDL beizutreten. Wind River wollte, wie bereits berichtet, speziell bei der Entwicklung und dem Einsatz von Carrier Grade Linux mithelfen.

Mit dem neuen Engagement versucht Wind River nach Aussagen von Dr. Bill Claybrook, Research Director, Grid Computing und Linux für die Aberdeen Group, »ein echtes Marktbedürfnis« anzusprechen. »Um die echten Schmerzpunkte der Embedded Entwicklung anzugehen, trifft wind River eine wichtige strategische Entscheidung mit der Erweiterung seines Geschäfts«, so Claybrook.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: super nun habe ich auch Umlaute (ac, Di, 16. Dezember 2003)
super nun habe ich auch Umlaute (headr00m, Di, 16. Dezember 2003)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung