Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 17. Februar 2004, 00:39

Software::Desktop::Gnome

GNOME 2.5.4

Das GNOME-Projekt hat mit GNOME 2.5.4 einen weiteren Schnappschuß auf dem Weg zu GNOME 2.6 zum Testen freigegeben.

Diese Version von GNOME ist nicht für den produktiven Einsatz gedacht, soll jedoch durchaus benutzbar sein, so daß eine sinnvolle Basis zum Testen und zum Melden von eventuellen Fehlern besteht. Für die Fehlermeldungen steht ein Bugzilla-System zur Verfügung.

GNOME 2.5.4 steht zum Download auf ftp.gnome.org und dessen Mirror-Servern zur Verfügung. Die Quellen belegen insgesamt 97 MB (mit bzip2 komprimiert) oder 135 MB (mit gzip komprimiert). Nur der Quellcode ist verfügbar, der mit Tools wie GARNOME, jhbuild, CVSGnome oder XD unstable compiliert werden kann. Nähere Informationen zu den Tools wie auch zu GNOME 2.5 allgemein gibt es auf der GNOME 2.5 Homepage.

Dem GNOME Release-Plan zufolge müßte die nächste Version bereits die erste Betaversion von GNOME 2.6 sein. Sie sollte in zwei Wochen erscheinen, zwei Wochen später als geplant. Mit GNOME 2.6 dürfte also frühestens am 5. April zu rechnen sein. GNOME 2.6 wird mit zahlreichen Verbesserungen im Dateimanager Nautilus aufwarten können. Weitere Verbesserungen werden den Hilfe-Browser, den Datei-Auswahldialog, die Barrierefreiheit, viele zusätzliche Module und Applikationen und vieles mehr betreffen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung