Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 11. Oktober 1999, 11:21

VA Linux geht an die Börse

Der Anbieter von von Linux-basierenden Workstations uns Servern VA Linux geht an die Börse.

Laut Angaben wird erwartet Anteile im Wert von ca. $70 Mio. zu verkaufen. Nach Red Hat ist dies nun der nächste Anbieter der sich an die Börse wagt. Neben dem Hardwarebereich arbeitet VA Linux auch nach an einer Reihe von Projekten mit. Mehr Informationen finden Sie unter untenstehenden Link.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Auf der Arbeit nicht (Stephan Tijink, Di, 12. Oktober 1999)
posting (Blackcrack, Di, 12. Oktober 1999)
Bericht (Pawel, Mo, 11. Oktober 1999)
FEHLER BEIM POSTEN ! (Stephan Tijink, Mo, 11. Oktober 1999)
Bericht ?! (Stephan Tijink, Mo, 11. Oktober 1999)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung