Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 20. März 2004, 09:04

Software::Desktop

FVWM in zwei neuen Versionen

Das FVWM-Projekt hat zwei neue Versionen des Windowmanagers herausgegeben.

Diese sind eine neue stabile Version 2.4.18 und die Entwicklerversion 2.5.9, die gegenüber der stabilen Version weitreichendere Fähigkeiten zur Konfiguration des Look&Feels bereitstellt. Diese sind zum Beispiel Transparenz und zahlreiche Erweiterungen der Syntax der Konfigurationsdatei, die erweitertes Skripten des Windowmanagers ermöglichen.

FVWM (F* virtual Windowmanager, die ursprüngliche Bedeutung des F geriet in Vergessenheit) ist ein ICCCM2- und EWMH-kompatibler Windowmanager, der vor allem durch seine Konfigurierbarkeit und geringen Speicherverbrauch bekannt geworden ist. Jedoch kann von Minimalismus keine Rede sein.

Die Änderungen der Entwicklerversionen sind größtenteils Sicherheitspatches und kleine Erweiterungen der Konfigurationssyntax, wie der FakeKeyPress Befehl, mit dem sich in einer FVWM-Funktion ein Tastendruck simulieren lässt (um auf ein bestehendes Fenster einzuwirken).

Die stabile Version 2.4.18 enthält die gleichen Sicherheitskorrekturen wie die Entwicklerversion und die Berichtigung eines Workarounds, der das Flackern bestimmter Applikationen beim Verschieben verhindern soll.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung