Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 22. März 2004, 13:16

Mailserver Erhebung: März 2004

Laut einer Erhebung von Falko Timme ist Sendmail der am häufigsten eingesetzte Mailserver überhaupt.

Nach dem Vorbild einiger Websites, die Webserver-Erhebungen veröffentlichen (wie z.B. Netcraft), um die Marktanteile der verschiedenen Webserver zu dokumentieren, versucht auch Falko Timme in Zukunft auf einer regelmäßigen Basis ähnliche Erhebungen für Mailserver durchzuführen. »Aufgrund meiner eingeschränkten Möglichkeiten kann ich nicht Millionen von Mailservern gleichzeitig scannen, aber nichtsdestotrotz denke ich, dass diese Erhebungen interessante Egebnisse hervorbringen werden«, so der Autor gegenüber Pro-Linux. So untersucht er in seiner Erhebung für März 2004 über 106.000 Server-IP-Adressen.

Mit fast 29 Prozent der insgesamt 106.269 überprüften Server belegt der Mailserver Sendmail Platz eins der Rangliste der am häufigsten eingesetzten Server. Gefolgt wird Sendmail mit 20,55 Prozent von Postfix. Den dritten Platz der Rangliste belegt Imail, ein kommerzieller Server von Ipswitch für Windows NT4/2000/XP/2003. Weitere Plätze belegen Exim (5,94 Prozent) und Microsoft ESMTP MAIL Service (2,12 Prozent). Damit stellen Sendmail, Postfix und Exim über 50 Prozent der Mailserver in dieser Erhebung. Ohne nicht erkannte Server sind es gar 70 Prozent.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung