Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 29. März 2004, 10:21

Gemeinschaft::Konferenzen

11.Linuxkongress vom 7.-10.September

Vom 7.-10. September 2004 wird die German Unix User Group den elften Linuxkongress veranstalten, dieser findet in der Technischen Fakultät der Uni Erlangen statt.

Der Linuxkongress ist eine Veranstaltung, deren Zielgruppe fortgeschrittene Anwender und Entwickler sind. Diese treffen sich dort zum Austausch von Ideen für Projekte, die die Entwicklung von Linux zukünftig stark beeinflussen könnten und jeder ist eingeladen, seine eigene Arbeit zu präsentieren oder seine Zukunftspläne zu verdeutlichen. Daher hat der Linuxkongress zahlreiche Tutorials und Präsentationen - die in der Hauptsprache Englisch gehalten werden. Zudem gibt es eine Ausstellung, auf der Hersteller ihre neuesten Produkte zeigen oder Bücher verkaufen.

Die ersten zwei Tage sind hauptsächlich Linux und Open Source betreffenden Tutorials gewidmet, die nicht nur für erfahrene Anwender und Entwickler, sondern auch für Anfänger zu verstehen sind. Für diesen Zeitraum können bisher noch eigene Tutorials angemeldet werden. Diese Anmeldung ist in 250-500 englischen Worten zu verfassen.

Der dritte und vierte Tag ist in zwei parallele Abläufe geteilt, die Linuxkernel und -systemsoftware bezogene Gespräche und Vorträge umfassen, die eine ungefähre Dauer von 40 Minuten haben. Für die Veranstaltungen werden noch Präsentationen zu folgenden Themen gesucht:

  • Neue und fortgeschrittene Kernelangelegenheiten
  • Netzwerkbetreffende Themen wie IPv6, IPsec,...
  • Hochverfügbarkeits-, Hochleistungs- und Clustersysteme
  • Linux auf nicht-PC-Architekturen
  • Virtuelle Maschinen und Emulatoren, wie Wine, Plex86 und User Mode Linux
  • RAID, LVM, Dateisysteme...
  • Neu entwickelte und spezielle Gerätetreiber
  • Desktop- und Officesoftware für Linux
  • Multimediaanwendungen für Sound, Video, Streaming und Konferenzschaltung

Auch andere Themen werden gerne angenommen. Diese werden zunächst von einem Komitee geprüft und müssen einen Namen und Emailadresse enthalten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Cool (HAHA, Di, 30. März 2004)
Re: Cool (comrad, Mo, 29. März 2004)
Re: Cool (Y, Mo, 29. März 2004)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung