Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 5. April 2004, 18:05

XPde 0.5.0 veröffentlicht

Das XPde Team hat bereits vor einigen Tagen die neue Version 0.5.0 der Desktopumgebung vorgestellt.

XPde ist eine Desktopumgebung, die versucht, die Windows XP Classic-Oberfläche und deren Verhalten zu kopieren. Um dies zu erreichen, entwickelt das Team einen eigenen Explorer, Registry-Editor, die Uhr, eine Konsole, den Hardware-Manager und eine andere Tools. Diese Ähnlichkeit soll es Nutzern ermöglichen, leichter auf Linux umzusteigen, da die Umgewöhnung erleichtert wird.

Wie dem Changelog zu Version 0.5.0 zu entnehmen ist, wurden große Teile des Codes neu geschrieben, was diesen sowohl optimiert, als auch neue Features ermöglicht hat: So läuft die Umgebung laut Entwicklerangaben nicht nur schneller und ressourcenschonender, der zugrunde liegende Windowmanager sowie die Taskleiste sind nun auch theme-fähig. Auch wurde die Grundschriftart Bitstream Vera gewählt, welche Tahoma sehr ähnlich ist.

Auf der Homepage kann XPde heruntergeladen werden, Installationsanleitungen gibt es für verschiedene Distributionen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 59 || Alle anzeigen || Kommentieren )
registry für linux (reg, Mi, 7. April 2004)
Re[2]: Installation (Prüller, Di, 6. April 2004)
Beos (os, Di, 6. April 2004)
Re[3]: xpde (poweradmin, Di, 6. April 2004)
Re: Installation (user1, Di, 6. April 2004)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung