Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 5. April 2004, 22:08

(X)HTML-Format 8 freigegeben

Nach einer mehrmonatigen Beta-Phase ist es nun soweit - der Freeware HTML-Editor (X)HTML-Format wurde in Version 8 freigegeben.

(X)HTML-Format ist ein leistungsstarker quelltextorientierter HTML-Editor, der zu 100% in Java programmiert wurde und somit betriebssystemübergreifend einsetzbar ist. Laut Aussagen des Programmierers steht bei der Freeware-Applikation vor allem die leichte Bedienbarkeit im Vordergrund. So enthält die Applikation eine automatische Umschaltung der Sprache zwischen Deutsch und Englisch, Projektverwaltung, HTML-Syntaxhervorhebung, Eingabedialoge, eine integrierte Vorschau von HTML-Seiten, Auto-Tag-Vervollständigung, Autotext-Funktionen sowie weitere Funktionen. Über die offene Plug-In Schnittstelle können zudem Java-Entwickler selber die Applikation durch Plug-Ins erweitern. Ein Beispiel-Plug-In mit Quelltext ist im Downloadarchiv enthalten.

Die nun in einer stabilen Version vorgestellte Applikation ermöglicht eine erweiterte Projektverwaltung und verfügt über einen CSS-Generator, der neben Textformatierungen nun auch Rahmen und Abstände (auch für einzelne Seiten) unterstützt. Eine weitere neue Funktion stellen eigene Tags und Templates dar. Hierzu wurden so genannte Code-Snippets entwickelt. Code-Snippets sind quasi Templates mit Steuerzeichen. So ist es möglich, dass Code-Snippets nach dem Einfügen zuvor selektierten Text ummanteln können. All dies kann der Nutzer ohne eigene Programmierkenntnisse nutzen. Im aktuellen Release werden schon einige Code-Snippet-Sets zu HTML, CSS, XHTML, SSI u.a. mitgeliefert. Weitere Sets sollen schon bald verfügbar sein. Ferner enthält HTML-Format 8 eine überarbeitete Projektverwaltung, mehr Funktionen im Tabellen-Dialog, komplette Neuerstellung der Autoformatierung von HTML-Quelltext und eine bessere Unterstützung für XHTML und XML.

Der HTML-Editor ist auf jedem Betriebssystem, für das es ein Java Runtime Environment ab Version 1.2 gibt, verfügbar. Interessenten können (X)HTML-Format ab sofort kostenlos vom Server des Autors herunterladen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 15 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Drucken (chrizel, Di, 6. April 2004)
gelungene Alternative (Manfred, Di, 6. April 2004)
Re: Java-IDEs zu monolitisch (comrad, Di, 6. April 2004)
Re[2]: Na tolll (hä, Di, 6. April 2004)
Re: Java-IDEs zu monolitisch (Jens, Di, 6. April 2004)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung