Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. April 2004, 12:23

Software::Kommunikation

Mozilla 1.7 tritt in die Fußstapfen von Mozilla 1.4

Die Mozilla Foundation plant mit Mozilla 1.7 ein Release mit der Qualität von Mozilla 1.4.

Mozilla 1.4 ist immer noch die stabilste Version des Webbrowsers und wird auch immer noch als solche gepflegt.

Die neue Langzeitversion des Projektes soll nun mit der Version 1.7 erscheinen, da die Veröffentlichung von Mozilla 1.4 bereits ein Jahr her ist. An die neue Version wird nun eine ähnlich hohe Anforderung an Sicherheit und Stabilität gestellt, da in absehbarer Zeit viele Applikationen auf dieser basieren werden. Darunter sind auch Mozilla Firefox, dessen 1.0 Version auf dem neuen Release basieren wird, und Mozilla Thunderbird.

Um die gestellten Anforderungen zu erreichen verschiebt sich die Abspaltung vom Entwicklungsprozess um eine Woche, da die zusätzliche Zeit zum Testen gebraucht wird. In Abständen von 2 Wochen werden darauf hin 3 Release Kandidaten erscheinen. Mit dem fertigen Endprodukt rechnet die Foundation deshalb Mitte Mai. In der neugewonnenen Woche kann vor allem auf TalkBack-Absturzberichte gewartet werden, um die Fehler bis zum Release zu beheben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung