Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 13. April 2004, 01:01

Pro-Linux

Pro-Linux: Ostergeschenke

Das Team von Pro-Linux stellt Ihnen heute eine stabile Version des neuen Applikationsystems, ein neues Forum, eine verbesserte Suchfunktion sowie eine Vielzahl kleinerer Verbesserungen vor.

Nach einer langen und ausgiebigen Testphase wurde das vor knapp einem Jahr in einer ersten Beta-Version angekündigte Applikationssystem in der stabilen Version zur Verfügung gestellt. Das neue Angebot von Pro-Linux durchsucht automatisch mehrere Quellen im Internet und fasst auf anschauliche Art und Weise die neuesten Programmerscheinungen zusammen. Als Datenbestand dienen dabei die Programmnews, die in einem wöchentlichen Rhythmus weiterhin bei Pro-Linux veröffentlicht werden, und die Link-Datenbank. Außerdem ist es auch möglich, manuell weitere Applikationen hinzuzufügen, zu verändern oder neue Versionen zu melden. Eine Verquickung zwischen unseren Nachrichten und Sicherheitsmeldungen ermöglicht zudem eine rasche Auskunft zu jeder Applikation und einen optimalen Überblick über alle Neuerungen eines Programmes. Als Beispiel seien hier GNOME oder KDE genannt.

Die Suche nach neuen Versionen erfolgt nachts und bezieht sich auf die Neuigkeiten des vergangenen Tages. So ist es unseren Lesern bereits nach Mitternacht möglich, die wichtigsten Veröffentlichungen neuer Programmversionen des letzten Tages kompakt auf einer Seite zu erfahren. Alle Neuerungen finden neben der Darstellung auf der Hauptseite von Pro-Linux zusätzlich Erwähnung in unserem Newsletter, der mittlerweile neben unseren Nachrichten ebenfalls alle neuen Sicherheitsmeldungen und Kalendereinträge enthält. Ferner bietet das neue System eine eine RDF-Datei an. Die Einbindung der Informationen in eigene Seiten ist nicht nur gestattet, sondern erwünscht.

Eine weitere Neuerung unserer Seite stellt ein vollständig neues Suchwerkzeug dar, das neben einer besseren Trefferquote nun auch eine Suche nach verschiedenen Bereichen von Pro-Linux ermöglicht. So ist es ab sofort möglich, speziell nach Berichten, Tipps, Nachrichten oder Sicherheitsmeldungen zu suchen. Das auf aspseek aufbauende Tool ermöglicht zudem die Suche in Text- oder weiteren Dokumenten.

Das neue Forum wird in einer separaten Nachricht beschrieben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung