Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 27. April 2004, 18:20

Software::Distributionen::Fedora

Fedora Core 2 Test 3 erschienen

Das dritte und voraussichtlich letzte Testrelease der Fedora Linux-Distribution steht zum Download bereit.

Die Unterschiede zur letzten Version Test 2 liegen, neben vielen Bugfixes, vor allen Dingen in einem neuen Kernel 2.6.5, einer nun stabilen Version 2.6.0 von Gnome und der stabilen Version 0.6.7 des X-Servers X.org.

Desweiteren gibt es eine Vielzahl kleinerer Updates vieler anderer Pakete, so etwa die Aktualisierung von KDE 3.2.1 auf KDE 3.2.2. Auch wurde die Integration von SELinux, die beim Release der Testversion 2 noch für erhebliche Schwierigkeiten gesorgt hatte, weiter verbessert.

Weitere Änderungen können dem changelog entnommen werden.

Fedora Core Linux ist eine von Red Hat gesponserte Community-Distribution, die von einem großen Kreis von Entwicklern und Testern bereitgestellt wird. Red Hat liefert dabei keinen Support, baut auf dieser Distribution aber seine eigenen kommerziellen Produkte auf, welche mit Supportverträgen angeboten werden.

Im Rahmen der Gründung des Fedora-Projektes hatte Red Hat seine bis dahin existierende Box-Distribution eingestellt.

Die Besonderheit der Fedora-Distribution ergibt sich vor allen Dingen dadurch, dass sie mit dem endgültigen Release von Fedora Core 2 die erste stabile Linux Distribution sein wird, welche den X-Server XFree86 durch den Server des Projektes X.org ersetzt. Desweiteren wird SELinux in Fedora Core 2 vollständig integriert sein.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung