Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 13. Mai 2004, 10:41

Software::Distributionen::Mandriva

MandrakeSoft startet neues Dienstleistungsprogramm

MandrakeSoft hat das "Personalised Solutions and Maintenance Program", kurz PSMP ins Leben gerufen.

Wie es sich aus dem Namen schließen lässt, handelt es sich dabei um ein Angebot, in dem die persönliche Abstimmung von Mandrakesoft-Komponenten auf die Wünsche der Kunden inbegriffen ist. Es richtet sich dabei vor allem an Firmen und andere Institutionen, wie zum Beispiel an diese akademischer Natur.

Das Hauptwerbeargument für das Programm ist die Kostenminimierung bei der Auswahl, Beschaffung, Implementation und Wartung von eBusiness-Software. Einen Eindruck über die Preise kann man jedoch nur über ein verlinktes PDF-Dokument gewinnen, in dem auch erst der genaue Umfang des Programms deutlich wird. Die Preistabelle richtet sich dabei nach Umfang des Angebots und nach der Länge des zu leistenden Supports, der auch nachträglich noch verlängert werden kann.

Die angebotenen Systeme reichen dabei von der einfachen Linuxdistribution "Discovery" über "PowerPack+", welches eine Lösung für Netzwerke mittlerer Größe darstellt, bis hin zu kompletten Firewall- und Serverlösungen für größere Netzwerke. Die gelieferten Softwarepakete basieren dabei auf der hauseigenen Distribution Mandrake Linux 10.0.

Damit man MandrakeSofts neuen Dienst in Anspruch nehmen kann, muss man sich zunächst für das PSMP registrieren. Anschließend kann man den Lieferumfang seinen Ansprüchen anpassen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung