Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 15. Juni 2004, 20:32

Software

2. Messe für offene Software in Rostock

Am Donnerstag, den 17. Juni findet zum zweiten Mal die »Messe für offene Software« in der Rostocker Scandlines Arena statt.

Firmen, Organisationen und Linux User Groups (LUGs) werden dort auf Ständen interessierten Besuchern Informationen rund um Open-Source-Software präsentieren. Bei den Firmen handelt es sich hauptsächlich um lokale Dienstleister aus dem Open-Source-IT-Bereich, aber auch globale Konzerne wie Sun Microsystems werden vertreten sein.

Zusätzlich zu den Programmen der Stände stehen nach der Keynote zwei Vortragsreihen zu unterschiedlichen Themen auf dem Plan. Die Schwerpunkte dieser Vorträge liegen auf dem Einsatz von Open-Source-Lösungen in Geschäftsbereich. Unter anderem werden Themen wie Anti-SPAM- und Anti-Viren-Lösungen auf Basis von Open-Source-Software, Intranet-Lösungen mit Zope und Plone, Serverkonsolidierung mit UML, Migration zu Open/StarOffice und Linux auf dem Desktop behandelt. Auch Privatanwender sollten auf ihre Kosten kommen. Linux User Groups aus der Umgebung werden für Fragen zur Verfügung stehen und Interessenten in die Thematik einführen.

Die Ausstellerliste und das Vortragsprogramm sind der auf der Homepage der Messe zu finden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 2 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung