Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 6. Juli 2004, 20:34

Unternehmen

Linux-PCs von Dell in Europa

Dell bietet nun PCs mit vorinstalliertem Linux in Europa an.

Der Vertrieb erfolgt in Zusammenarbeit mit dem italienischen Händler Questar. Dell übernimmt die Auslieferung und den Support. Im Kaufpreis ist Dells Gold Technical Support enthalten, der drei Jahre telefonische Unterstützung innerhalb von 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche bieten soll.

Als Linux-Distribution wird Linspire 4.5 in Englisch oder Italienisch vorinstalliert. Diese Distribution richtet sich besonders an Windows-Umsteiger. Das Angebot umfasst auch eine einjährige Mitgliedschaft beim Linspire Software Warehouse, wo mehr als 1.800 Programme bereit stehen. Diese sollen sich durch Linspires CNR-Technologie mit nur einem Mausklick herunterladen und installieren lassen.

Derzeit gibt es nur einen Dell OptiPlex 170L im Angebot. Dieser ist mit einem Intel Celeron 2,4 GHz Prozessor, 256 MByte DDR RAM, einer 40 GByte Festplatte, einem CD-ROM Laufwerk sowie On-Board-Grafik ausgestattet. Das Gerät kostet 469 Euro zuzüglich Porto und anfallenden Steuern. Wer den Computer im Set mit einem Dell E152FP 15" TFT-Display haben möchte, muss 749 Euro berappen. Die Rechner können über die eigens eingerichtete Website dell.questar.it bestellt werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung