Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 15. August 2004, 22:29

Software::Distributionen::Mandriva

Mandrake startet Ergonomie-Umfrage

Der Linux-Distributor MandrakeSoft bittet die Anwender um Hilfe bei der Gestaltung der Mandrakelinux-Oberfläche.

Dazu hat MandrakeSoft eine Umfrage zusammengestellt und bittet um rege Teilnahme. Auch Personen, die MandrakeLinux gar nicht nutzen, und Anfänger können teilnehmen. Die Umfrage ist anonym und kostet etwa zehn bis fünfzehn Minuten Zeit, um sie vollständig durchzugehen. Die Privatsphäre bleibt nach Angaben von MandrakeSoft gewahrt, da die eingegebenen Daten nicht weitergegeben werden. Ohnehin werden nur minimale persönliche Daten abgefragt.

Die Umfrage besteht aus einer Serie von HTML-Formularen, in denen man die zahlreichen Fragen jeweils mit einer Auswahl aus vorgegebenen Antworten beantworten kann. Die freie Eingabe von zusätzlichen Anmerkungen ist nicht vorgesehen, selbst wenn auf eine Frage einmal keine Antwort so richtig passen sollte.

Mit der Umfrage möchte MandrakeSoft in Erfahrung bringen, was Benutzer alles an ihrer Systemoberfläche ändern, bis sie so aussieht, wie Sie es wollen. Weitere Fragen betreffen die benötigten Dienste und Features und deren Wichtigkeit. Die Antworten darauf könnten MandrakeSoft beispielsweise helfen, die Anordnung von Menüpunkten so vorzunehmen, daß die wichtigsten Aufgaben schnell erreichbar sind.

Generell sollen mit den Ansichten, die in der Umfrage zutage kommen, die Weiterentwicklung von Ergonomie und Usability bei Mandrakelinux beeinflusst werden. Auch die Meinung von Einsteigern wird von MandrakeSoft als sehr wichtig angesehen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung