Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 14. September 2004, 13:39

Open Source Symposium SOSS 2004 in Stuttgart

Das Fraunhofer-Institut IAO und die Lightwerk GmbH veranstalten in Kooperation mit dem Linux-Verband am Dienstag, 28. September 2004 das Strategische Open Source Symposium SOSS 2004 in Stuttgart.


Während viele Unternehmen derzeit noch kritisch überlegen, Open Source Produkte einzusetzen, ist dieser Entscheidungsprozess bei anderen Unternehmen bereits abgeschlossen. »Dort ist Open Source schon heute ein Teil der IT-Strategie«, schreiben die Initiatoren des SOSS 2004.

Das Fraunhofer IAO und die Lightwerk GmbH veranstalten jährlich eines der größten Symposien zum Thema »Open Source«. Dieses Jahr findet das »Strategische Open Source Symposium« (SOSS) am Dienstag, 28. September 2004 im Fraunhofer Institutszentrum Stuttgart statt. Ziel der Veranstaltung, die mit Unterstützung mehrerer Partner durchgeführt wird, ist es, von den Erfahrungen der OS-Nutzer zu berichten und eine Zwischenbilanz im Themenfeld Open Source zu ziehen. Des weiteren erhalten IT- Verantwortliche im Rahmen des SOSS die Gelegenheit, sich kompakt an einem Tag über diese aktuelle Themenstellung zu informieren. Dabei stellen Referenten aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung aktuelle Erfahrungsberichte zum Einsatz von Open Source Produkten vor.

Als zusätzliches Highlight werden besonders vorbildliche Open Source Anwendungen in der freien Wirtschaft und der öffentlichen Verwaltung mit dem Open Source Best Practice Award prämiert. In Kooperation mit dem Linux-Verband werden aus fast 50 Bewerbungen Deutschlands erfolgreichste Open Source Anwender gekürt.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung