Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 16. September 2004, 18:35

Software::Distributionen

Deutschsprachiges Slackware-Tutorial Projekt gegründet

Ab sofort steht die erste Version eines neuen, deutschsprachigen Einsteiger-Tutorials für Slackware-Linux 10 zum Download bereit.

Ziel des Tutorials, das den Titel »Individuell, aber schnell« trägt, ist es laut Angaben der Betreiber, »den Spaß an einer Distribution zu wecken die den Anwender auch mal unter die grafische Oberfläche führt«. Dennoch sollen vor allem die Multimedia-Fähigkeiten sowie die Desktoptauglichkeit von Slackware 10 in Verbindung mit dem Gnome-Desktop vermittelt werden.

In naher Zukunft soll auf Communitybasis versucht werden, eine vollständige Anleitung für Einsteiger und Slackware-Neulinge zu schaffen, die einen Schwerpunkt auf den Home- und Small-Office-Desktop legt. Zusätzlich soll grundlegendes Unix-Know-How vermittelt werden um dem Einsteiger die Möglichkeit zu geben, sich im Notfall selbst helfen zu können.

Folgende Themen werden in dem Tutorial zum jetzigen Zeitpunkt behandelt:

  • Slackware Installation, Festplatten-Partitionierung
  • X-org Setup und grundlegende Benutzung des Desktops
  • Runlevels anpassen
  • Mit Roaring Penguin eine DSL-Verbindung aufbauen
  • Druckereinrichtung mit CUPS
  • Nvidia binary Driver Setup und Tuning
  • Dropline Gnome Installation und Konfiguration
  • Interview mit Todd von Dropline-Gnome

Das Tutorial kann frei verteilt werden, relevante Änderungen sowie Kritik und Vorschläge sollten per E-Mail mitgeteilt werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung