Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

So, 3. Oktober 2004, 16:53

Software::Distributionen::Debian

Debian GNU/Hurd K7

Philip Charles hat den K7-Snapshot von Debian GNU/Hurd herausgegeben.

Immer noch fern der Fertigstellung, aber mit ausgezeichneter Qualität, wie die Entwickler meinen, präsentieren sich die die ISO-Images des Debian GNU/Hurd K7-Set. Charles behauptet weiter: »Das ist bis heute das beste Release und es kann verwendet werden, um für GNU zu werben«.

Der neue Snapshot bringt Grub 0.94 und vor allem neue XFree86-Pakete mit, die in der Vergangenheit öfter zu Ungereimtheiten in Debian GNU/Hurd führten. K7 liefert damit erstmalig XFree86 4.3. Bei den Veröffentlichungen des Debian GNU/Hurd Projektes handelt es sich nicht um echte Versionen, vielmehr bilden sie den derzeitigen Stand des Archivs in einer festen Datensammlung ab, wie CDs oder DVDs.

Die Images beruhen zu großen Teilen auf den CDs und Disketten von Debian GNU/Linux, enthalten ebenfalls die meistverwendeten Pakete auf den ersten CDs, sind im Gegensatz zu diesen aber bisher nur auf der i386-Plattform lauffähig. Das GNU-System wird zu Beginn mit Hilfe eines von der CD gebooteten Linux-Systems installiert und kann anschließend unter dem GNU-System selbst konfiguriert werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung