Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 6. Oktober 2004, 11:55

Software::Distributionen::OpenSuse

SUSE Linux 9.2 Professional ab November im Handel

Wie Novell auf der LinuxWorld Expo 2004 in London angekündigt hat, wird die neueste Version der SUSE-Distribution ab Anfang November erhältlich sein.

SUSE Linux Professional 9.2 wird komplett mit umfassenden Installationsmedien, Dokumentation und technischem Support ausgeliefert. Das Paket wird wie bereits die Vorgängerversion für 32-Bit-PC-Prozessoren genauso geeignet sein wie für die 64-Bit-Technologien von AMD und Intel. Eine der vielen Neuerungen des Paketes stellt die Unterstützung von Bluetooth dar. Das Paket erkennt automatisch Bluetooth-fähige Hardware über das zentrale Konfigurations- und Administrationswerkzeug YaST (Yet another Setup Tool). Die Software macht es einfach, sich mit Netzwerkverbindungen und Wireless LAN zu verbinden und zwischen verschiedenen WLAN-Hotspots und Netzwerkumgebungen zu wechseln. Das weiterentwickelte Strom-Management über ACPI (Advanced Configuration and Power Interface) und »Suspend-to-Disk« ermöglichen Laptop-Nutzern zudem eine erhöhte Mobilität.

Mit mehr als 3.500 Paketen einschließlich Büroapplikationen, Internet-, E-Mail- und Multimedia-Software sowie Server-Diensten für Heimnetzwerke und Entwicklungswerkzeugen wird SUSE Linux Professsional 9.2 wie immer sehr mächtig ausfallen. Zu den neuen Ausstattungsmerkmalen und Anwendungen gehören unter anderem KDE 3.3 und GNOME 2.6, OpenOffice.org 1.1.3, Novell Evolution 2.0, GIMP 2, Inkscape sowie Nvu.

Zu den Kerntechnologien von SUSE Linux Professional 9.2 gehört der neue verbesserte Linux-Kernel 2.6.8. Bessere Hardware-Unterstützung leistet ebenfalls das neue X Window System X11R.6.8.1 der X.Org Foundation. GCC 3.3.4 und glibc 2.3.3 runden zudem das Angebot ab. Zum Lieferumfang gehört ebenfalls eine große Palette an Entwicklungswerkzeugen, darunter KDevelop, Eclipse und Mono.

Die neue Version, die nur noch in einer professionellen Variante erhältlich sein wird, wird bei allen bekannten Softwarehändlern ab Anfang November erhältlich sein. Der vom Hersteller empfohlene Preis von SUSE Linux Professional 9.2 (das Paket enthält fünf CDs, zwei DVDs, Handbuch für Anwender und Administratoren sowie einen 90-Tage-Support für die Installation) liegt bei 89,95 Euro (oder 89,95 US-Dollar). Eine Update-Edition für Anwender, die bereits SUSE Linux Software einsetzen und eine Studenten-Edition werden ebenfalls Anfang November mit einem empfohlenen Preis von 59,95 Euro (oder 59,95 US-Dollar) erhältlich sein.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 92 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Test (Demon, Di, 11. Oktober 2005)
Re: Teuer (Peter, Mo, 1. November 2004)
Re[6]: Abzocke? (MiB, So, 10. Oktober 2004)
Ihr wollt einen Screenshot? Den sollt Ihr haben! (Michael Czok, So, 10. Oktober 2004)
Re: Gespannt (Matthias Wille, Sa, 9. Oktober 2004)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung