Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 14. Oktober 2004, 02:47

Software::Systemverwaltung

Pro-Linux: Erzeugen von mit apt-rpm nutzbaren CDs

Neu auf Pro-Linux ist heute ein Artikel, der sich mit dem Erstellen von CDs mit RPM-Archiven befaßt.

Erzeugen von mit apt-rpm nutzbaren CDs heißt unser heutiger Artikel, der uns von Sven Höxter zur Verfügung gestellt wurde. Diese Anleitung beschreibt, wie man eine Sammlung von RPM-Paketen so auf eine CD brennt, daß man sie am Zielsystem mit »apt-cdrom« wieder einlesen kann. Voraussetzung hierfür ist ein installiertes apt für RPM, also die Portierung des Debian-Paketmanagers auf RPM-basierte Systeme.

Eigentlich ist das Vorgehen ganz einfach, wenn man weiß, wie. Gegenüber dem bloßen Kopieren der RPM-Dateien hat die Methode mehrere Vorteile. So bleibt es einem erspart, die Pakete manuell in der richtigen Reihenfolge zu installieren bzw. zu aktualisieren. Kurz gesagt, es ist die optimale Lösung. In unserem Artikel finden Sie sie Schritt für Schritt beschrieben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung