Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 19. Oktober 2004, 01:16

Software::Entwicklung

Python 2.4 Beta 1

Das Python-Projekt gibt mit Python 2.4 Beta 1 einen ersten Ausblick auf die nächste Version der objektorientierten Programmiersprache.

Python ist eine Skriptsprache, die ähnliche Features und Strukturen aufweist wie Perl, PHP oder Ruby. Ihre Besonderheit ist zum Einen die durchgängige Objektorientierung, zum anderen die Syntax, die wesentlich auf der korrekten Einrückung der Programmzeilen beruht.

Die nun vorliegende Betaversion ist von den Features bereits vollständig. Bis zur Freigabe der endgültigen Version 2.4, deren Termin noch nicht feststeht, werden nur noch Korrekturen vorgenommen. In einigen Wochen wird es der Planung zufolge eine weitere Betaversion geben, danach einen Release-Kandidaten.

Seit der Freigabe von Python 2.3 ist bereits mehr als ein Jahr vergangen. In diesem Jahr wurde intensiv an der neuen Version gearbeitet, die die Programmiersprache langsam, aber stetig weiterentwickelt. Neue Features gibt es nicht viele, da es das Ziel der Entwickler war, Neuerungen auf ein Minimum zu begrenzen. Dennoch wurde eine Reihe von Verbesserungen vorgenommen, darunter:

  • Ein neues Subprocess-Modul, das das Erzeugen von Prozessen vereinfacht
  • Eine Kommandozeilenoption -m, um ein Modul direkt zu starten
  • Einige Module, die in Python 2.3 neu hinzugekommen waren, wurden in C neu implementiert, um sie schneller zu machen
  • Der Interpreter erzeugt keine OverflowWarnings mehr
  • Funktionen und Methoden können mit »decorators« deklariert werden
  • Die Zuweisung eines Wertes an None ist nun ein Fehler
  • Einige eingebaute Funktionen wurden hinzugefügt oder verbessert
  • Einige mitgelieferte Module wurden hinzugefügt oder verbessert

Ausführlichere Informationen enthalten die Release Notes. Der Download der Betaversion ist als Quellcode (Python-2.4b1.tgz oder Python-2.4b1.tar.bz2) möglich. Für Windows gibt es erstmals einen Installer als MSI-Datei. Probleme mit dieser Version von Python können und sollten an http://sourceforge.net/bugs/?group_id=5470 gemeldet werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung