Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Linux bei der Deutschen Bahn

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von haertie am Do, 28. Oktober 2004 um 13:15 #
ganz zufällig arbeite ich in der automatenwerkstatt bei der bahn. und ja, sie laufen immer noch fröhlich mit nt4 aber es gibt wohl auch schon überlegungen zu wechseln, aber das steht alles noch in den sternen.

warten wir es ab.

  • 0
    Von berndix am Fr, 29. Oktober 2004 um 01:20 #
    wie kann man eigentlich so dämlich sein, und dafür NT benutzen? Linux hätte 0 Euronen gekostet und der Mist wäre auch gelaufen. Warum ich mich aufrege?
    Weil:
    a) Die Automaten, defekt
    b) zu langsam

    und c) DANKE DASS DIE DB LIEBER M$ DAS GELD IN DEN RACHEN STOPFT UND DAFÜR DIE FAHRPREISE WIEDER ERHÖHT ODER LEUTE ENTLÄSST!

    Sorry für den Troll, aber das wollte ich schon lange mal los werden!

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung