Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Linux bei der Deutschen Bahn

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von berndix am Fr, 29. Oktober 2004 um 01:29 #
das war nicht die frage! Die Frage war, ob Menschen auf der Strecke zum entgleisen bringen.

Antwort? Vielleicht wenn sie mehr als 300 Kg wiegen! Im übrigen könnte man doch Mienen entlang der Bahnstrecke verlegen. So ein Suicidaler kommt dann erst gar nicht an die Schienen ran. Es ist auch ne ganz große Sauerei, wenn man sich vor den Zug stellt anstatt sich sauber auf die Gleise zu legen. Da spritzt das Gedärme, überall Fezten - einfach wiederlich. Deshalb: Wer sich vor den Zug stellt, statt sich ordentlich auf die Schienen zu legen, ist ein Ar***l***!

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung