Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 18. November 2004, 07:28

Gemeinschaft::Konferenzen

Pro-Linux: Der 1. Linux-Kongress in Dornbirn

Pro-Linux bringt Ihnen heute einen Bericht vom 1. Linux-Kongress in Dornbirn.

Die LUG Vorarlberg richtete in diesem November ihren ersten Linux-Kongress aus. Thema der eintägigen Konferenz war der Einsatz freier Software in der öffentlichen Verwaltung. Dazu hatten die Veranstalter Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingeladen. Dies sollte, in Verbindung mit den bereits recht bekannten Referenten, durchaus für reges Interesse sorgen. Wird doch die Linux-Verbreitung, besonders auf dem Desktop, ganz wesentlich von den Behörden angetrieben.

Manuel Schneider nahm sich Zeit für diese Veranstaltung und fertigte einen kurzen Bericht darüber an. Der Artikel soll Ihnen in Kombination mit einer kleinen Auswahl an Fotos einige Impressionen von dem Linux-Kongress in Österreich vermitteln. Sprecher wie Heinz-Markus Gräsing (Treuchtlingen), Horst Bräuner (Schwäbisch Hall) und Wilhelm Hoegner (München) haben eine Menge zum Thema »Migration auf Linux« zu sagen und waren erst kürzlich auch auf der Linux World Expo in Frankfurt zu hören.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 5 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: ot: amarok in suse 9.2 (Sven, Do, 18. November 2004)
ot: amarok in suse 9.2 (manuel, Do, 18. November 2004)
Re: Photo tauschen (Manuel Schneider, Do, 18. November 2004)
Photo tauschen (Manuel Schneider, Do, 18. November 2004)
Guter Beitrag (Dimitri, Do, 18. November 2004)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung