Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 2. Dezember 2004, 12:03

»Robin Hood: Die Legende von Sherwood« erreicht Goldmaster-Status für Linux

Das von Spellbound Entertainment für Windows entwickelte Echtzeit-Taktikspiel »Robin Hood: Die Legende von Sherwood« hat den Goldmaster-Status für Linux erreicht und wird in vierzehn Tagen ausgeliefert.

Wie der Hersteller e.p.i.c bekannt gab, ist das das Spiel derzeit in Produktion und wird in einer komplett deutschen Version verfügbar sein. Im deutschsprachigem Raum erfolgt der Vertrieb über die Firma iXsoft. Der Preis des Spiels liegt bei 39,50 Euro. Eine englischsprachige Demoversion zu Robin Hood wird in Kürze erhältlich sein.

Der Spieler übernimmt bei »Robin Hood: Die Legende von Sherwood« die Rolle des Helden Robin Hood führt ihn und seine treuen Vasallen gegen den Prinz John Lackland zu Felde. »Robin Hood: Die Legende von Sherwood« enthält mehr als 30 nichtlineare Missionen, in denen unter anderem Little John und Bruder Tuck gerettet werden, die Heirat Mariannes mit Guy von Gisbourne verhindert und die Steuereintreiber des Sheriffs von Nottingham überfallen werden müssen.

Die Hardwarevoraussetzungen fallen im direkten Vergleich zu aktuellen Spielen eher moderat aus: Linux Kernel 2.4 und XFree86 4.x oder besser, 400 Mhz CPU; 128 MB RAM; 1 GB Speicherplatz auf der Festplatte. Wer sich ein Bild der Applikation machen will, findet ab sofort auf der Seite des Herstellers zahlreiche Screenshots des Spieles.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung