Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 15. Dezember 2004, 13:01

Gesellschaft::Bildung

SphinxOS startet eine Bildungspartner-Initiative

Ab dem 13. Dezember 2004 bietet die Smartthink Ltd mit ihrer auf Debian basierenden Linux-Distribution »SphinxOS 4.0« im Rahmen einer »SphinxOS - Ihr Linux-Bildungspartner!«-Initiative vergünstigte Lizenzen für Bildungseinrichtungen an.

Wie der Hersteller bekannt gab, richtet sich die Aktion an alle Arten von Bildungseinrichtungen wie öffentliche Schulen, Berufsschulen, Fachhochschulen, Universitäten, Bildungsträger usw., mit dem Ziel, die Anwendung von linuxbasierten Programmen weiter zu fördern. »Nach dieser Untersuchung verlassen im Umkehrschluss 80 % der Schüler berufsbildender Schulen Ihre Einrichtung ohne Kenntnisse im Umgang mit linuxbasierten Programmen«, so der Hersteller. Obwohl in immer mehr Bereichen Microsofts Windows durch Linux abgelöst wird, laufen immer noch auf den meisten Computern in den Computerräumen von Bildungseinrichtungen aller Art windowsbasierte Programme auf dem Desktop.

Mit der »SphinxOS 4.0« im Rahmen einer »SphinxOS - Ihr Linux-Bildungspartner!«-Initiative will der Hersteller ab sofort allen interessierten Bildungseinrichtungen vergünstigte Versionen des Betriebssystems anbieten. Die SphinxOS 4.0 - Schul-Edition enthält den vollen Leistungsumfang von SphinxOS 4.0 ohne die 3rd Party-Lizenzen von CrossOver Office 4.0 und Cedega, ohne Booklet und Handbuch. Alle Bildungseinrichtungen erhalten einen kostenfreien Installationssupport und weiterführenden Support über das Portal von SphinxOS.

Ferner besteht für Bildungseinrichtung die Möglichkeit, eine Patenschaft mit dem Unternehmen einzugehen. »Bei der Bildungspartnerschaft 2 entscheiden wir unternehmensintern, welche Einrichtungen dafür in Frage kommen«, so die Beschreibung. »Voraussetzungen sind ein überdurchschnittliches Engagement der Lehrkräfte an dieser Einrichtung und ein Projekt von Schülern, Studenten oder Teilnehmern, welches zukunftsweisend im EDV-Bereich ist.« Lehrkräfte oder Schüler bzw. Teilnehmer können ihre Einrichtung vorschlagen. Die Email-Adresse dafür ist bildungspartner@sphinxos.com.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung