Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 21. Dezember 2004, 15:09

Hardware

Wal-Mart: Linux-Laptop für 498 Dollar

Der US-Handelsriese Wal-Mart bietet Kunden auf seiner Website einen mit Linux ausgestatteten Laptop zum Dumpingpreis von 498 US-Dollar an.

Das Balance genannte Notebook verfügt über ein Betriebssystem des Open-Source-Providers Linspire (vormals Lindows) und darüber hinaus über die Office-Suite von OpenOffice.org, berichtet der Branchendienst Cnet.

Laut Wal-Mart ist der Balance der zurzeit billigste Laptop mit Betriebssystem und Office-Suite. Das Notebook verfügt über einen C3 1-GHz-Prozessor von VIA, 128 MB RAM, eine 30 GB Festplatte, CD-ROM und ein 14,1 Zoll LC-Display. Als Betriebssystem kommt Linspire 4.5 zum Einsatz. Im Softwarepaket enthalten ist außerdem eine Firewall.

Der Launch des Laptops fällt in eine Zeit, da die Supermarktkette den Markt verstärkt mit Billig-Angeboten im Bereich der Unterhaltungselektronik bearbeitet. US-Kunden können den Balance-Laptop über die Website von Wal-Mart bestellen. Für deutsche Kunden wird das Notebook aber nicht verfügbar sein, sagte eine Sprecherin von Wal-Mart Germany gegenüber pressetext. (pte)

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung