Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 22. Dezember 2004, 23:25

Software::Büro

OpenOffice.org 1.1.4

OpenOffice 1.1.4 wurde mit etlichen Korrekturen, aber ohne neue Features gegenüber Version 1.1.3 freigegeben.

OpenOffice.org 1.1.4 steht nun auf dem Server des Projektes allen Nutzern zum freien Download zur Verfügung. In den rund zehn Wochen seit der Freigabe von OOo 1.1.3 wurden eine ganze Reihe von Fehlern behoben, die im Einzelnen in den Release Notes aufgeführt sind.

Das Office-Paket ist in zahlreichen Sprachen erhältlich. Zu den derzeit 39 verfügbaren Sprachversionen kommen noch einige hinzu, die den Entwicklern zufolge ungetestet sind. Die deutsche Version existiert offenbar bereits auf einigen Servern, doch wurde die Liste der Downloadserver noch nicht aktualisiert. Ersetzt man in den angegebenen URLs 1.1.3 durch 1.1.4, führt das zur aktuellen Version.

OpenOffice.org 1.1.4 ist eine der letzten Versionen vor Version 2.0, die viele neue Features und mehr Kompatibilität mit anderen Office-Produkten bringen wird. OpenOffice.org 2.0 wird für den März 2005 erwartet. Eine Preview-Version ist seit kurzem verfügbar.

Dessen ungeachtet wird nach der derzeitigen Planung Anfang März 2005 Version 1.1.5 von OOo mit weiteren Korrekturen erscheinen.

Der Download von OpenOffice.org 1.1.4 ist von zahlreichen Servern möglich. Die Downloadgröße liegt etwa zwischen 64 und 87 MB. Versionen für Windows, Linux und Solaris stehen zur Verfügung. Über BitTorrent kann man ein CD-Image mit der neuen Version herunterladen, man kann aber auch eine CD käuflich erwerben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Na auf ein neues :-) (hans, Fr, 24. Dezember 2004)
KDE-Dateidialog (snow, Do, 23. Dezember 2004)
Re[2]: Na auf ein neues :-) (Christian Nobis, Do, 23. Dezember 2004)
Re[2]: Na auf ein neues :-) (mark, Do, 23. Dezember 2004)
Re: Na auf ein neues :-) (frank :-), Do, 23. Dezember 2004)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung