Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 29. Dezember 2004, 21:37

Software::Security

Astaro Security Linux V5.1

Die Firewall-Distribution Astaro Security Linux ist in Version 5.1 erschienen.

Astaro Security Linux ist eine angepaßte Linux-Distribution, die für den Einsatz als Firewall vorkonfiguriert ist und über ein Web-Interface einfach administriert werden kann. Die Firewall bietet Paketfilter, Proxy-Server, NAT und Masquerading, Traffic Shaping und Quality of Service (QoS) aufbauend auf den Möglichkeiten des Linux-Kernels, und detaillierte Berichte über den Netzwerktraffic. Neben der Firewall-Funktion sind folgende weitere Features eingebaut:

  • VPN-Gateway (verschlüsselte Kommunikation mit IPsec und PPTP)
  • Virenschutz für Email und WWW auf Basis des Kaspersky-Produkts
  • Intrusion Protection (Schutz vor und Erkennung von Einbruchsversuchen)
  • Spamfilter
  • Filter für Web-Inhalte

Der verbesserte Spamfilter ist eine Neuheit in Version 5.1. Er arbeitet mit SPF, Grey-, Black- und Whitelists, Header- und Inhaltsanalyse. Die neue Version integriert sich auch mit Netzwerk-Verwaltungssystemen (z.B. HP OpenView, CA Unicenter, IBM Tivoli) via SNMP-Traps und erlaubt es, die Ausnutzung der Netzbandbreite zu beobachten und zu begrenzen.

Die Produktseite enthält ausführlichere Informationen.

Für die private Nutzung ist Astaro Security Linux kostenlos. Für 59 EUR können Privatnutzer zudem ein Abonnement kaufen, das für ein Jahr Updates für die Surf Protection und den Virenschutz bereitstellt.

Das Unternehmen Astaro ist in Burlington, Massachusetts, angesiedelt und hat Filialen in mehreren Ländern, darunter eine deutsche Filiale in Karlsruhe.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung