Login


 
Newsletter
Werbung

Thema: Nativer KDE-Port für Windows auf dem Weg

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Marcus am Sa, 18. Juni 2005 um 18:24 #
Also mit vlc hatte ich bisher nur Ärger, er findet meine Karten nicht (Nova, Nexus, Pinnacle), er streamt nicht, er macht eigentlich gar nichts außer DVD spielen. Das können aber alle Windows Programme deutlich besser.
Das ist sehr schade, denn ich suche ausdrücklich ein Programm zum Streamen ins Netzwerk, nur, was der vlc können soll klingt super, aber die Realität ist äußerst unbefriedigend. Wie gesagt, leider.
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung