Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 14. Februar 2005, 17:55

Software::Desktop::Gnome

GNOME-Distribution GSB für Slackware Linux

Die GNOME-Distribution GSB hat sich zum Ziel gesetzt, die neueste Betaversion des GNOME-Desktops für Slackware Linux bereitzustellen.

Zwar stellt Dropline GNOME die stabile Version 2.8.2 von GNOME für Slackware bereit, doch hat der Initiator das Projekt verlassen und es ist noch unklar, ob es weitergeführt wird.

Das Projekt GSB (GNOME.Slackbuild) springt nun in diese Bresche und bringt als erstes Produkt GNOME 2.10 Beta 2 für Slackware heraus. Diese Version kann vom Server des Projektes heruntergeladen werden. Auch ein ISO-Image steht zur Verfügung, mit dem man GNOME bequem von CD installieren kann.

Die herausgegebene Version wurde unter Slackware 10.0 erstellt und getestet. Sie sollte jedoch auch unter Slackware 10.1 laufen. Da es sich um eine Betaversion von GNOME handelt, können Fehler noch nicht ausgeschlossen werden.

Das Projekt bereitet sich nun auf GNOME 2.10 RC1 vor, das bald zu erwarten ist. Mit dieser Version soll die Paketgenerierung auf Slackware 10.1 umgestellt und die einfache Installation mittels slapt-get ermöglicht werden.

Die in Slackware, kürzlich in Version 10.1 erschienen, mitgelieferte Version von GNOME ist immer noch 2.6.1. Slackware-Initiator Patrick Volkerding hatte es abgelehnt, die Pflege von GNOME innerhalb von Slackware fortzusetzen. Er bezeichnete den Aufwand dafür als zu hoch. Wenn nun ein anderes Projekt diese Aufgabe übernimmt, ist das vielleicht die für alle Seiten beste Lösung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung