Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 28. Februar 2005, 10:31

Unternehmen

Red Hat zum Ausprobieren

Red Hat bietet ab sofort allen Interessenten einen kostenlosen 30tägigen Zugang zu seinen Produkten für die x86-Palette an.

Wie der Hersteller auf seiner Seite bekannt gab, kann die nicht gerade mal zwei Wochen alte Version des Red Hat Enterprise Linux 4 kostenlos vom Server des Unternehmens bezogen werden. 30 tage lang können Interessenten die vier Produkte vollständig testen. Zum Umfang des Angebots gehört darüber hinaus der Bezug von Updates jeglicher Art. Ferner offeriert Red Hat registrierten Benutzern den Zugang zu seiner »Red Hat Knowledgebase« für Informationen technischer Natur.

Die Basis des neuen Enterprise Linux ist Kernel 2.6. Das System hält sich ferner an die Linux Standard Base (LSB) und soll den Sicherheitskriterien des US-Militärs (Common Operating Environment) entsprechen. Laut Red Hat erfolgte die Entwicklung in enger Zusammenarbeit mit Kunden, Hardware-Herstellern und Software-Partnern. Dabei lag der Schwerpunkt auf Stabilität und Reife der Plattform, Produktivitätsverbesserungen, insbesondere für Desktops, sowie auf die Entwicklung von Technologien zur Erfüllung gehobener Sicherheitsanforderungen in Unternehmen.

Um in den Genuss des Test-Angebots kommen zu können, bedarf es einer Registrierung und einer Erstellung eines Accou

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung