Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 17. März 2005, 12:11

Software::Büro

Noch kein Adobe Reader 7 für Linux

Medienberichten zufolge handelt es sich bei dem vor kurzem gemeldeten Download des Adobe Readers 7 für Linux nicht um die finale Version, sondern um eine »Testversion«.

Acrobat Reader 7.0 für Linux

Acrobat Reader 7.0 für Linux

Wie der Nachrichtenticker News.com berichtet, handelt es sich bei der erst seit kurzer Zeit auf den Servern des Unternehmens zu findenden Version des Adobe Readers 7 für Linux nicht um die endgültige Version, sondern um eine Testversion. Trotz des fehlenden Vermerks sei der Download lediglich ein Pre-Release, der einem niederländischen Kunden zur Verfügung gestellt wurde, um »Termine der Steuerbehörden« halten zu können, so Rebecca Michals, Presse-Sprecherin von Adobe. »Anscheinend hat der Link auf ein FTP-Verzeichnis schnell seinen Weg in die Öffentlichkeit gefunden, da er versehentlich nicht als Beta oder als Vorabversion gekennzeichnet wurde«, erklärt der deutsche Newsticker Heise.

Wie das Unternehmen bekannt gab, soll die finale Version des Readers Mitte dieses Jahres freigegeben werden. Die alte »Test-Version« der Applikation kann allerdings immer noch vom Server des Unternehmens bezogen werden. Diese Version der Applikation trägt immer noch die Nummer 7.0.0 vom 11. März 2005.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 19 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: xpdf (lima1, Mo, 21. März 2005)
xpdf (weintraube07, Mo, 21. März 2005)
NLD (Thomaslinux, Do, 17. März 2005)
Re[3]: Noch kein Adobe Reader 7 für Linux (Michael, Do, 17. März 2005)
Re[2]: Noch kein Adobe Reader 7 für Linux (Michael, Do, 17. März 2005)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung