Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 29. März 2005, 07:47

Pro-Linux

Pro-Linux: Präsentationen mit LATEX-Beamer

Pro-Linux zeigt Ihnen heute, wie man mit Hilfe von LaTeX und LATEX-Beamer ansprechende Präsentationen erstellt.

Bildschirmpräsentationen gehören mittlerweile zu den meisten Vorträgen, selbst Schüler in unteren Klassenstufen lernen - leider zumeist an Microsoft PowerPoint - mit Präsentationswerkzeugen umzugehen. Dessen Konkurrenz sind freie Präsentationswerkzeuge wie OpenOffice.org Impress. Allerdings lassen sich mit dem Textsatzsystem LATEX ebenfalls Präsentationen erstellen - zwar nicht im WYSIWYG-Verfahren, dafür aber mit überragenden Ergebnissen.

Eines der LaTeX-Zusatzpakete, die hierfür verwendet werden können, ist LATEX-Beamer. René van Bevern stellt uns dessen Anwendung in seinem Artikel Präsentationen mit LATEX-Beamer vor.

Natürlich klickt man mit LATEX-Beamer sich nicht eine Präsentation zusammen. Neben dem offensichtlichen Vorteil, daß man damit seine Handgelenke schont, hat das auch den Nachteil, daß man ohne Anleitung nicht weit kommt. Der Artikel von René van Bevern gibt Ihnen einen Schnellstart in LATEX-Beamer, dessen Formatierungsregeln im Endeffekt ziemlich einfach sind.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung