Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 29. April 2005, 01:50

Software::Distributionen

Yellow Dog Linux in 64-Bit-Version

Terra Soft Solutions hat eine 64-Bit-Version der Distribution Yellow Dog Linux für die PPC-Architektur freigegeben.

Bei der freigegebenen Version handelt es sich um eine Zwischenversion mit der Versionsnummer 4.0.90, die als Satz von ISO-Images verfügbar ist. Im Frühsommer soll dann eine offizielle Version 4.1 erscheinen. Die ISO-Images stellen also einen Schnappschuß der Entwicklung dar, der nach Angaben des Geschäftsführers der US-amerikanischen Firma, Kai Staats, die Arbeit der letzten achtzehn Monate reflektiert. »Yellow Dog Linux 4.0.90 baut auf achtzehn Monate eigener und Kundenerfahrung mit 64 Bit«, sagte der Unternehmer.

Die neue Distribution enthält Laufzeitumgebungen für 32- und 64-Bit-Code und unterstützt bis zu 16 GB RAM auf PowerPC-Rechnern von Apple und IBM. Weiter sind die vollständigen Entwicklungswerkzeuge für 32 und 64 Bit enthalten, viele Kernbibliotheken in 64 Bit (darunter ncurses, readline und db4) sowie ein aktualisiertes X11-System von X.org.

Der Download des Systems ist nur registrierten Benutzern von ydl.net möglich, die mindestens den Status »Enhanced« haben. Diese Mitgliedschaft kostet einmalig 59,95 US-Dollar und zusätzlich 5 USD pro Monat.

Bei Yellow Dog Linux 4.0.90 handelt es sich offenbar um eine aktualisierte Version von Y-HPC, das im letzten Jahr speziell für den Bereich des Hochleistungsrechnens, also der Cluster, vorgestellt wurde.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung