Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 12. November 1999, 00:53

Hardware::Systeme

»Volks-PC« wird mit Linux ausgeliefert

Gigabell bietet einen »Volks-PC« mit vorinstalliertem Linux zu einem Monatlichem Preis von 29 DM an.

»Seit Bekanntwerden des Angebotes hat sich eine Vielzahl von Interessenten wegen Vorbestellungen an uns gewandt. Für das Kontingent an PCs, das Gigabell zur Verfügung steht, gab es bereits vor dem allgemeinen Startschuß der Aktion viele Reservierungen«, so Susan Scheiber, Marketing Director der Gigabell AG. »Noch sind wir in der Lage, Bestellungen anzunehmen. Bleibt die Nachfrage allerdings so groß wie in den ersten Tagen, könnten wir wie viele andere Firmen auch, wegen des Erdbebens in Taiwan Probleme mit dem Nachschub bekommen.«

Die Rate des »Volks-PC« beträgt 29,99 DM monatlich über eine Laufzeit von 36 Monaten. Zur Ausstattung gehören ein Intel Celeron Prozessor mit 400 MHz Takt, 64 MB Arbeitsspeicher, 8,4 GB Festplatte, ein 3,5 Zoll Diskettenlaufwerk, ein 40-fach CD-ROM-Laufwerk, ein 56k-Modem, Linux Red Hat 6.0 mit DLD sowie StarOffice 5.0-Software.

Im Preis des Paketes ist kein Monitor enthalten. Dieser (17 Zoll) kann optional bestellt werden und schlägt für den Käufer mit einer monatlichen Rate von 14,90 DM zu Buche.

Beim Erwerb eines Internet-»Volks-PCs« fallen darüber hinaus weitere Kosten in Form eines Internetvertrages in Höhe von 4,90 DM (100 Minuten frei; jede weitere Minute 4,9 Pf.) und eines Preselection-Vertrages (Ferngespräche: 9-21.00 Uhr 0,12 DM/Minute; 21-9.00 Uhr 0,07 DM/Minute) an.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung