Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 16. Juni 2005, 00:30

Software::Distributionen::Mandriva

Mandriva übernimmt Lycoris

Mandriva hat angekündigt, Teile der US-amerikanischen Linux-Distribution Lycoris zu erwerben.

Der Gründer und CEO von Lycoris, Joseph Cheek, wird sich Mandriva anschließen und ein »neues und fortgeschrittenes Linux-Desktop-Produkt« entwickeln helfen.

Lycoris, im Jahr 2000 als Redmond Linux gestartet, war von Anfang an als einfach zu benutzende Distribution gedacht, die sich an Endanwender richtet. Während Lycoris in Europa keine nennenswerte Rolle spielte, war sie in Nordamerika erfolgreich genug, um fünf Jahre durchzustehen. Nach eigenen Angaben hat sie 20000 zahlende Mitglieder in der Community und eine geschätzte Benutzerbasis von mehreren hunderttausend. Es ist zwar an dieser Stelle nicht möglich, einen Vergleich zu den etablierten Distributionen wie Red Hat/Fedora, SUSE und Mandriva zu ziehen, doch können sich die Features im Vergleich durchaus sehen lassen, und das zu einem deutlich niedrigeren Preis.

Zu den Features des letzten Produktes von Lycoris, Desktop/LX 1.4 zählt unter anderem die Iris Software Gallery. Diese ermöglicht es auf einfache Weise, zusätzliche Software, die nach Kategorien geordnet ist, als RPM-Paket herunterzuladen und zu installieren. Mandriva fehlt ein solches Feature, wie es auch Linspire (Click'n'Run) und Debian-basierte Distributionen (Klik) in ähnlicher Form bieten, noch. Es ist nun geplant, etwas Entsprechendes für den Mandriva Club zu implementieren.

Lycoris war auch eine der ersten Distributionen, die spezielle Varianten für Tablets und Pocket PC herausgaben, die auch auf Hardware vorinstalliert geliefert wurden.

Nach dem Zusammenschluß mit Conectiva ist dies die zweite Akquisition des Distributors. Zwangsläufig dürfte es einige Zeit dauern, bis sich herauskristallisiert, welche Produkte daraus entstehen und wie die früheren Produkte weitergeführt werden. Bis jetzt hat Mandriva nur angekündigt, eine Mischung aus Mandriva Discovery, der einfachsten und preisgünstigsten Distribution von Mandriva, und Lycoris Desktop/LX zu entwickeln. Details und ein Release-Plan werden später bekannt gegeben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 16 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung