Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 17. November 1999, 08:03

Software::Security

Auch CA mit Virenscanner für Linux

Computer Associates kündigt eine Linux-Version des Virenscanners InoculateIT 6.0 an.

Es ist nicht ganz klar, ob das Produkt nur Viren in Dateien oder auch in EMails finden kann. Zu den Highlights zählen die einfache Verwaltung eines ganzen Netzes und automatische Updates der Virendatenbank (kostenlos).

Zwischen dem üblichen inhaltsleeren Gewäsch der Pressemitteilung kommt zum Ausdruck, daß CA mit einer zunehmenden Virus-Bedrohung für Linux rechnet. Besonders Linux-Server seien geeignet, Viren auf andere Systeme weiterzuleiten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung