Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 13. Juli 2005, 18:17

Unternehmen

Motorola bringt Linux-Handy nach Deutschland

Bereits nächsten Monat will Motorola das Linux-Handy A780 auch auf dem deutschen Markt anbieten - inklusive Navigationssystem.

Das aufgeklappte A780

Motorola, Inc.

Das aufgeklappte A780

Das 130 Gramm leichte, silberne Klapphandy hat ein vollwertiges GPS-Modul integriert. Der »CoPilot« soll den Weg per Sprache, Grafik oder Text weisen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, bestimmte Standorte, wie ein Parkhaus oder Restaurant, fest zu speichern. Mehr als 100.000 dieser so genannten »Points of Interest« sollen zusammen mit einer kompletten Straßenkarte für Deutschland auf einer 256 MB großen TransFlash-Karte Platz finden. Die Software für das Navigationsmodul stammt von ALK Technologies.

Neben dem integrierten GPS-Handy handelt es sich beim A780 um ein Quad-Band-Gerät, das damit nahezu weltweit eingesetzt werden kann. Das Smartphone verfügt ferner über einen 240 x 320 Pixel großen Touchscreen und eine 1,3-Megapixel-Kamera. Dank dem installierten Opera-Browser ist man beim Surfen nicht nur auf WAP-Seiten beschränkt, sondern kann sich auch HTML-Seiten anzeigen lassen. Java unterstützt das Telefon ebenso wie unterschiedliche Nachrichtenstandards, darunter natürlich SMS und MMS. POP3- und IMAP-Konten sollen sich ebenfalls abfragen lassen. Neben den für Smartphones üblichen PIM-Anwendungen ist außerdem ein MP3-Player und ein Document Viewer für Word-, Excel-, Powerpoint- und PDF-Dateien installiert. Mit der Kamera lassen sich außer Fotos auch Videos aufnehmen.

Die Synchronisation des A780 mit dem PC erfolgt über Bluetooth oder USB. Ob die Software »Mobile Phone Tools« dafür zwingend notwendig ist oder ob auch Standards wie SnycML unterstützt werden, ist dagegen nicht bekannt. Im Lieferumfang sind eine 256 MB TransFlash-Karte, ein USB-Kabel, eine Autohalterung sowie die Navigations- und Synchronisationssoftware enthalten.

Das Handy wird ab August für 499,- Euro ohne Mobilfunkvertrag in Deutschland verfügbar sein.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 59 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Schick... (Dogma, Sa, 27. August 2005)
Re: du, ich seh das anders. (em, Fr, 15. Juli 2005)
Re: du, ich seh das anders. (zweiSalzstangen, Fr, 15. Juli 2005)
Re: OT: Pressemitteilung (rittmey, Fr, 15. Juli 2005)
OT: Pressemitteilung (*boing*, Fr, 15. Juli 2005)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung