Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 5. August 2005, 20:19

Software::Distributionen::Mandriva

Begleitete Online-Schulungen von Mandriva

Mandriva bietet ab sofort Online-Schulungen an, bei denen Tutoren die Kurse betreuen.

Das System wurde von Mandriva entwickelt, um Linux- und Open-Source-Kenntnisse besser zu vermitteln. Die begleiteten Schulungen sollen auf jeden Lernrhythmus und jeden Kenntnisstand individuell eingehen. Jeder Gruppe eines Kurses wird dafür ein Tutor zugeteilt, der diese koordiniert, den Teilnehmern hilft und den Kursverlauf nach ihren den Bedürfnissen lenkt. Bei Fragen können sich die Teilnehmer ebenfalls an ihren Tutor wenden.

Im Durchschnitt dauert ein Kurs zwei Wochen, los geht es vom 17. bis 30. August. Bisher stehen erst zwei beaufsichtigte Kurse zur Auswahl: OpenOffice.org Writer und ein System-Administrator-Kurs (LPI 101). Beide werden in Französisch oder Englisch angeboten. Weitere Kurse - wie allgemeine Einführungen, Netzwerk-Administration oder spezielle »Corporate-Server-Kurse« - sind in Vorbereitung. Einige davon eignen sich auch für die Vorbereitung der Prüfungen zum Zertifikat des Linux Professional Institutes.

Die bereits angebotenen Kurse kann man im Mandriva-Onlineshop buchen. Der OpenOffice.org-Kurs kostet 30 Euro, der Kurs für Systemadministratoren 99,12 Euro. Wer sich für die anderen Kurse interessiert, kann sich automatisch informieren lassen, sobald diese angeboten werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung