Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 18. November 1999, 16:21

AnimaBob 1.3.0b erschienen

Die Version 1·3·0b des Renderers AnimaBob ist nun da.

AnimaBob, der Nachfolger von Bob, ist ein interaktives Open-Source Rendering-Tool um Filme zu Erstellen. Das eigentlich für Irix erstellte Tool ist natürlich auch für Solaris und GNU/Linux verfügbar.
Wer es unter Linux benutzen will, sollte einen Kernel der 2.2er-Serie oder später benutzen und einen ANSI C-Compiler (empfohlen wird EGCS 1.1.2 oder GCC 2.95.1) installiert haben. Außerdem braucht man die Mesa3D Libraries in der Version 3.0, ein X11R6.1 (zum Beispiel die aktuellste XFree86-Version), das kommerzielle Motif oder dessen freie Alternative Lesstif und die GL-Widgets (libGLw).
Wenn Sie sich in AnimaBob nicht gleich zurechtfinden sollten, können Sie sich natürlich noch den englischen 'User Guide', und natürlich auch das DemonstrationsSet, holen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung