Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 17. August 2005, 22:36

Pro-Linux

Pro-Linux: Buchvorstellung »KOMA Script«

Pro-Linux stellt Ihnen heute das Buch »KOMA-Script« vor, das das gleichnamige Paket von Klassen und Paketen für LaTeX behandelt.

Wenn Sie selbst als gelegentlicher LaTeX-Anwender noch nie von KOMA Script gehört haben, geht es Ihnen wie dem Verfasser dieser Zeilen. Es ist also schon einmal gut zu wissen, daß es so etwas überhaupt gibt. KOMA Script ist eine Sammlung von Klassen und Paketen für LaTeX, die besonders deutschsprachigen Anwendern das Erstellen von Dokumenten wesentlich erleichtert. Mit KOMA Script lassen sich Formatierungs-Aufgaben einfach lösen, die mit LaTeX2e nur schwierig zu machen wären. Zudem ist der Satz der Dokumente mehr an deutschsprachige Verhältnisse angepaßt.

In der Rezension von Bruno Hopp geht es jedoch nicht um KOMA Script selbst, sondern selbstverständlich um das gleichnamige Buch, das gerade in der zweiten Auflage erschienen ist. Das Buch stammt von den Autoren von KOMA Script selbst, an fachlicher Kompetenz sollte es also nicht mangeln. Ob das Buch auch gelungen oder mangelhaft ist, erfahren Sie in der heutigen Rezension.

Ein Hinweis noch zum Artikel: Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war das Buch beim Online-Buchversand Brandenburg-Buch noch nicht zu finden. Wir haben den Link dennoch im Artikel stehen lassen, da es in den nächsten Tagen bei allen Buchhändlern verfügbar sein sollte.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung