Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 14. September 2005, 21:06

Software::Büro

OpenOffice.org 1.1.5

Das Team um OpenOffice.org gab heute die Verfügbarkeit der Version 1.1.5 der Office-Suite OpenOffice.org bekannt.

Neben der Beseitigung einiger Fehler wurde ein Importfilter für das neue, von zahlreichen weiteren Office-Paketen und Programmen unterstützte OpenDocument-Format integriert. Durch den neuen Filter ist die aktuelle Version von OpenOffice.org in der Lage, die Dokumente der kommenden Version 2.0 zu öffnen und zu lesen. In die neue Version wurde auch der für die Vorversion verfügbare Sicherheits-Patch integriert. Jedem Anwender, der OpenOffice.org in einer Produktivumgebung einsetzt, wird empfohlen, auf die neue Version umzusteigen.

Neben der englischen und deutschen Version sind auch Lokalisierungen in Tschechisch, Dänisch, Französisch, Japanisch, Russisch, Türkisch sowie vereinfachtem und traditionellem Chinesisch verfügbar. Weitere Lokaliserungen sollen in Kürze folgen.

Der Download von OpenOffice.org 1.1.5 ist von zahlreichen Servern möglich. Die Downloadgröße für die deutsche Version liegt bei 78 MB (Linux) und 65 MB (Windows). Über BitTorrent kann ebenfalls ein CD-Image mit der neuen Version heruntergeladen werden. Man kann aber auch eine CD käuflich erwerben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 59 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: HIER LESEN (Dieses tolle Feature ..., Mi, 5. Oktober 2005)
Re[8]: Warum keine Export Filter? (Anon Y. Mouse, Di, 20. September 2005)
Re: HIER LESEN (derPhil, Mo, 19. September 2005)
HIER LESEN (w00xx, Sa, 17. September 2005)
Re[6]: Warum keine Export Filter? (benq, Sa, 17. September 2005)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung