Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 20. September 2005, 13:07

Open Source Tag am 27. September in Hannover

Direkt im EXPOWAL, dem Wahrzeichen der Expo 2000, findet am Dienstag, dem 27. September, der Open Source Tag 2005 statt.

Unter dem Motto »Open Source als Wettbewerbsvorteil: sicher - unabhängig - zukunftsorientiert« wird es sowohl Vorträge als auch eine Ausstellung geben. Insgesamt neun Vorträge mit Sprechern aus Wirtschaft und Verwaltung stehen auf der Agenda. Sie werden über praxisrelevante Themen mit hohem Nutzwert referieren.

Zehn Aussteller, darunter renommierte Unternehmen wie Novell, probusiness, Sourcefire, Onaras, univention, inmedias.it, LINET Services, LWSystems, Linuxhotel und Snajdr-Software zeigen aktuelle Neuheiten und Trends rund um das Thema Open Source. Partner des Open Source Tages sind das Bundesamt für für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die niedersächsische Landesinitiative b-online und das Multimedianetzwerk Niedersachsen.

Auch einige freie Projekte beteiligen sich an der Ausstellung. Nach derzeitigem Kenntnisstand sind dies OpenBSD und OpenGroupware.org.

Die Teilnahmegebühren betragen regulär 150 EUR. Trotz des offiziell abgelaufenen Anmeldeschlusses dürfte eine Anmeldung noch möglich sein.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung