Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 6. Oktober 2005, 14:33

Gemeinschaft::Konferenzen

Chemnitzer Linux-Tage 2006 formieren sich

Für die am 4. und 5. März 2006 stattfindenden Chemnitzer Linux-Tage sind nun der so genannte »Call for Lectures« und der »Call for Presentations« online.

Mit dem »Call for Lectures« laden die Veranstalter Referenten für Vorträge und Workshops ein. Getreu dem Motto »Linux für die ganze Familie« liegt bei den Linux-Tagen 2006 der Schwerpunkt auf Heimnetzwerken, multimedialem Wohnen und Embedded Linux. Traditionell sind Vorträge zu den Themen Arbeiten mit Linux, Administration/Entwicklung, Politik und Recht gefragt. Als Special ist ein so genannter »Debian Day« geplant: Vortragende, die diese Distribution und ihre Vorzüge vorstellen möchten, sind willkommen. Beiträge zu Wissenmanagement, E-Learning, E-Business, E-Government finden ebenso ihren Platz im Programm. Anmeldungen sind bis zum 6. Januar 2006 unter chemnitzer.linux-tage.de möglich.

Beim »Call for Presentation« werden Open-Source-Projekte, Unternehmen und engagierte Linuxer gesucht, die im Rahmen von »Linux-Live« das freie Betriebssystem hautnah erlebbar machen möchten. Sparten sind Linux im Office, Linux zum Spielen, Linux und Multimedia sowie Linux zum Forschen. Anmeldungen sind ebenfalls bis zum 6. Januar 2006 erwünscht.

Das Programm der Chemnitzer Linux-Tage 2006 soll Anfang des kommenden Jahres vorgestellt werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung